Aschenbrödel

Dauerausstellung Schloss Moritzburg // 2015

Die Ausstellung »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« eröffnete am 7. November 2015 im Schloss Moritzburg. Die deutsch-tschechische Verfilmung wird am originalen Drehort präsentiert und beschäftigt sich mit Hintergrundgeschichten des Films. Die Besucher werden in inszenierten Räumen vom Kinosaal bis Filmstudio über die Filmproduktion aufgeklärt und tauchen in täuschend echte
Filmorte ein. Ziel ist es, den Besuchern die Atmosphäre des Films zu vermitteln und ihn zum Entdecken zu animieren. 

In meiner Zeit bei whitebox arbeitete ich in verschiedenen Bereichen für die Ausstellung, sowohl bei der Gestaltung als auch an Planung, Aufbau und Kundenbetreuung mit. Ich entwickelte die Gestaltung der Ausstellung und verschiedene grafische und multimediale Stationen.